Beizen der Holzbeie für die Kommode

Beim Beizen der Holzfüße sind ein Paar Probleme aufgetaucht 😐

Anders als bei der Kommode haben sich von der Nadelholzbeize auf den Holzbeinen Wasserflecken gebildet. Das Auftreten der Wasserflecken kann minimiert werden, indem die die Beize gleichmäßig aufgetragen wird und nach ca. 1 Minute mit einem trockenen Pinsel die überschüssige Beize entfernt wird.
Naja das Ergebnis war trotzdem etwas enttäuschend.

Vorher:

Holzbein roh

Nachher:

Holzbein gebeizt

Nachbesserungen haben nichts geholfen, im Gegenteil ich musste alles wieder abschleifen und neubeizen. Letztendlich wird nicht umsonst empfohlen die Nadelholzbeize zu spritzen, um einheitliche, fleckenfreie Positiveffekte zu bekommen.

Ich werde wohl die Holzbeine so positionieren, dass die gleichmäßig gewordenen die Stellen nach außen zeigen und die fleckigen nach innen.

Grüße

Lena

About the Author

lena

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: