Seifensieden

Vor ca. 6 Monaten habe ich Seife gesiedet und das ist das Ergebnis:

Seidensieden

Ich möchte hier keine Anleitung schreiben, es gibt genügend Literatur und Blogs, die sich damit ausführlich beschäftigen. Seifenherstellung ist etwas aufwendig und erfordert hohe Sicherheitsdisziplin während der Arbeit (wegen Natriumhydroxid). Außerdem mache ich es viel zu selten, ca. alle 1-2 Jahre.

Dennoch wollte ich ein Paar Bilder in den Raum werfen.

Seife

Und wenn ich jemanden angeregt habe Seife herzustellen: Alle Utensilien, die für das Seifensieden genutzt werden, werden ausschließlich nur dafür genutzt. Topfe, Formen, Kochlöffel und Mixer dürfen nicht mehr für Nahrungsmittel genutzt werden. Man benötigt eine Schutzkleidung, Gummihandschuhe und Gesichtschutz.

Liebe Grüße

Lena

About the Author

lena

3 Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: