Posts Tagged: Beizen

Beizen des Hockers

Nach dem der Hocker gewässert und geschliffen wurde, kommt das Beizen dran. Ich habe die Holzbeize von Clou in der Farbe „Nussbaum dunkel“ genommen. Es handelt sich um eine Pigmentbeize mit Negativeffekt. Das bedeutet, dass die weichen Bereiche der Holzmaserung … WEITERLESEN

Wässern des Hockers

Bevor der Hocker endlich Farbe bekommt, musste ich ihn Wässern. Wässern ist ein notwendiger Schritt vor dem Beizen. Lässt man das Wässern weg, wird das Holz nach dem Beizen rau und spröde. Schleifen darf man danach nicht mehr, eine glatte … WEITERLESEN

Beizen der Holzbeie für die Kommode

Beim Beizen der Holzfüße sind ein Paar Probleme aufgetaucht 😐

Anders als bei der Kommode haben sich von der Nadelholzbeize auf den Holzbeinen Wasserflecken gebildet. Das Auftreten der Wasserflecken kann minimiert werden, indem die die Beize gleichmäßig aufgetragen wird und … WEITERLESEN

Beizen der alten Kommode

Weitergeht’s mit der Kommode (siehe vorherigen Beitrag). Bevor man Nadelholz beizt, muss es zunächst entharzt werden, sonst wird die Beize nicht gleichmäßig vom Holz angenommen. Zum Entharzen gibt es verschiedene Mittel, wie Spiritus, Aceton oder Mischungen von Kernseife … WEITERLESEN

%d Bloggern gefällt das: